Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Klassen und Zusammenlegungen für 2022 stehen fest

In seiner letzten Vorstandssitzung hat sich der MSC Rund um Schotten entschieden, die VFV Klassen M+S+F sowie P+O+T ebenfalls in Schotten beim 32. Int. ADAC/VFV Schottenring Historic Grand Prix starten zu lassen. 


Ebenfalls wurden im Anschluss die Zusammenlegungen der Klassen für den Zeitplan festgesetzt. Dabei wurde auch festgelegt, dass aufgrund von gemachten Erfahrungen der vergangenen Jahre im Jahr 2022 die F1 Gespanne nur auf Einladung und nur im IDM Sidecar Sonderlauf fahren werden.

 

Die einzelnen Klassen sowie Zusammenlegungen für den Zeitplan nebst den maximalen Starterzahlen findet ihr im Bild und hier

 

Wir freuen uns auf Euch auf dem Stadtkurs "Schottenring"

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 23. Juni 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Änderung beim Sonderlauf Gespanne
Für den Sonderlauf Gespanne der DHM Klassen C, Y, Z und F2 kann ab sofort genannt werden
Ein offener Brief des MSC Rund um Schotten Teil II
Der Club wendet sich erneut an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der DHM